Your LOGO here

Newsletter #7

Wir freuen uns Euch in diesem Newsletter kurz vor unserer Sommerpause in den letzten beiden Juliwochen eine Vorschau über unsere Qualifizierungen in der 2. Jahreshälfte zu geben, sowie Euch über Hinweise zu Förderungen und vielen interessanten Veranstaltungen auf dem Laufenden zu halten.

Viel Spaß beim Lesen und bis bald, Euer Neukölln VEREINt Team

600 pixels wide image
Im Rahmen des Projektes Neukölln VEREINt unterstützt und stärkt die VHS Neukölln in Zusammenarbeit mit dem Nachbarschaftsheim Neukölln das bürgerschaftliche Engagement in Neukölln.
Für alle Fragen rund um die Arbeit in Vereinen & Initiativen bieten wir in unserem Kooperationsprojekt Weiterbildungen zu verschiedenen Themen und Gelegenheit zum fachlichen Austausch an! 
Unser Qualifizierungsprogramm für das 2. Halbjahr 2021 findet sich auf unserer Webseite unter Angebote/Qualifizierung und hier als PDF-Flyer zum anschauen oder downloaden. ACHTUNG: Wir haben für Euch auch einen kostenlosen dreitägigen Bildungsurlaub zum Thema Fördermittelakquise und Fundraising vorbereitet!
Übersicht über unsere Qualifizierungen in Zusammenarbeit mit der VHS
190 pixel image width

Beratung/Coaching für Vereine

Unser persönliches Beratungsangebot zu Vereinsrecht, Vereinsgründung und -buchhaltung, sowie die Coachings und Vereins-Entwicklungsworkshops mit .garageberlin finden auch in der 2. Jahreshälfte statt. Achtung, alle Veranstaltungen werden in Abhängigkeit von amtlichen Vorgaben entweder persönlich oder online erfolgen. Weiterlesen
Die Coronakrise treibt die Digitalisierung an. Foto: J.Schnobrich Unsplash

Aktuelles rund um und für Vereine

Wir haben Euch hier eine Liste erstellt, die für Neuköllner Vereine interessant sein dürfte. Weiter unten folgen News zu Fördertöpfen und Veranstaltungen, sowie Sonstiges und neue Publikationen. Wir freuen uns über solche Hinweise von Euch für unseren kommenden Newsletter im Herbst.
  • 22.7.2021 um 17.30 Uhr: Webinar: Nachhaltige Meeting-Kultur mit Hannah Magin von der Agentur allcodesarebeautiful. Mehr Infos und Tickets.
  • Am 10. August findet Modul 6 der Basisqualifizierung der Fortbildungsreihen Freiwilligenkoordination des Beratungsforum Engagement statt. Die
    Anmeldung startet ab dem 3. August. Weitere Infos.
  • Vom 12. August bis 3. November bietet LIFE – Bildung Umwelt Chancengleichheit e.V. die Online-Weiterbildung „Projektmanagement für Frauen aus allen Kulturen“ für Akademikerinnen mit Studienabschlüssen aus dem In- und Ausland. Weitere Infos und Anmeldung.
  • Der nächste Fachkreis Freiwilligenmanagement findet am 26. August statt. Die neuen Freiwilligen! Wer sind sie und wie gewinne ich sie für ein Engagement? Bei Interesse an der Vernetzung und Mitwirkung bitte die Ansprechperson Susanne Eckhardt | eckhardt(at)freiwillig.info kontaktieren.
  • 6.-8.9.2021: Digitalcampus der betterplace academy: Zusammen in die Zukunft. Mehr Infos folgen bald.
190 pixel image width

Fördertöpfe | Fundrising

Hier findet Ihr Veranstaltungen zu Förderungen und Fundrising und zu aktuellen Förderprogrammen:
  • Online-Erfahrungsaustausch für Frauen zum Thema 
Eigenmittel vom Fördermittelbüro. Am 27. Juli 2021 findet um 18:30 Uhr eine kostenlose Online-Veranstaltung des Fördermittelbüros Friedericke Vorhof statt:
 „Fördermittel – Wie an Eigenmittel rankommen?“ Weitere Informationen finden sich hier.
  • Dein Verein und das Geld – Online-Fundraising. Bei dem zweiten und letzten DiNa-Treff in diesem Jahr wird es um das Thema Online-Fundraising gehen. Die Veranstaltung findet am 19. August 2021 zwischen 15:30 Uhr –17:30 Uhr digital statt und ist kostenfrei. Weitere Infos und Anmeldung.
  • Die Stiftung Nord-Süd-Brücken hat ihr Förderprogramm für Projektvorhaben der entwicklungspolitischen Bildungs- und Informationsarbeit – den SDG-Fonds – seit Anfang des Jahres neu aufgelegt! Fördermittel können fortlaufend von bis zu 6.000 € von eingetragenen, gemeinnützigen Vereinen mit Sitz in den ostdeutschen Bundesländern (inklusive Berlin) beantragt werden. Weitere Infos.
  • Der Deutsche Nachbarschaftspreis ist ein von der nebenan.de Stiftung gGmbH veranstalteter Wettbewerb. Er ist mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 57.000 Euro dotiert und zeichnet die besten nachbarschaftlichen Initiativen auf Landesebene sowie in fünf Themenkategorien aus. Die Bewerbungsphase läuft vom 8. Juni bis zum 18. Juli. Weitere Infos und Bewerbungsformular.
  • Mit dem Förderfonds »Demokratie weiter denken« fördert die Stiftung Bildung Ideen junger Menschen, die sich mit der Weiterentwicklung von Demokratie auseinandersetzen, überparteiliche, das heißt von Parteien unabhängige Projekte mit 500 bis 5.000 Euro. Gefördert werden kreative Formate, die sich damit befassen, wie Demokratie zukunftsfähig gestaltet werden kann, z. B. kleine Jugendfestivals, Diskussionsrunden in der Schule/Kita oder spannende digitale Formate, die kinder- und jugendgerecht über Politik aufklären. Weitere Infos und der Onlineantrag finden sich hier.

Weitere Veranstaltungen:

  • 48 Stunden Vielfalt ohne Alternative! – reloaded startet am 15. und 16. Juli: Diskutieren – vernetzen – planen. Im attraktiven Online-Format treffen sich haupt- und ehrenamtliche Aktive aus der Sozialen Arbeit, um unsere Themen voranzubringen.
  • Interaktiven Zoom-Session der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt am 21.7. um 16 Uhr zum Thema Digitaler Wandel – Herausforderungen und Potenziale für gemeinnützige Organisationen.
  • 16.08.2021 – Argumentationstraining gegen Parolen und Populismus: Das Seminar vermittelt, wie man auf menschenverachtende, ausgrenzende oder verschwörungstheoretisch populistische Parolen und Sprüche angemessen reagieren kann. Weitere Infos.
  • 25.08.2021 – Demokratisch kommunizieren und diskutieren in Gemeinden, Gruppen und Vereinen: In diesem Seminar erlernen Sie grundlegende Kommunikationstechniken, die es Ihnen ermöglichen, Entscheidungen in Gemeinden und Vereinen demokratischer zu gestalten. Weitere Infos.
  • 02.09.2021 – Stadträume als Bildungsräume: In dieser Fortbildung wenden wir uns der Frage zu, wie Räume in der Stadt für politische Bildungsarbeit genutzt werden können. Es geht sowohl um einen Einblick in die Theorie der Nutzung des lokalen Stadtraums für das Lernen als auch um das Ausprobieren und Reflektieren von Methoden zur Annäherung an den Stadtraum. Weitere Infos.
  • Unter dem Motto "#unteilbar – Für eine gerechte und solidarische Gesellschaft" ruft das Unteilbar-Bündnis zu einer Demonstration am 4. September in Berlin auf. Bist Du dabei? Weitere Infos.
  • „Berlin Macht Demokratie“ – Mitmachen beim Demokratietag am 15. September
    (#DemTagBerlin). Mit dem Tag soll das vielfältige Engagement für gleichberechtigte Teilhabe in Berlin sichtbar gemacht und die Demokratie gestärkt werden. Aktionen und Veranstaltungen in allen Berliner Bezirken sollen im Aktionsmonat September die Demokratie in den Mittelpunkt stellen und am Vorabend des 15. Septembers wird es eine zentrale Eröffnungsveranstaltung geben. Weitere Infos.

Sonstiges:

Publikationen:

  • "Der Einsatz von Ehrenamtlichen aus arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Sicht", 4. aktualisierte Auflage 2021. Ziel dieser Arbeitshilfe ist es, die unterschiedlichen Formen der Zahlung an Ehrenamtliche darzustellen und diese unter Berücksichtigung arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Aspekte näher zu beleuchten; hierbei ist insbesondere die ehrenamtliche Tätigkeit gegenüber sozialversicherungs- und lohnsteuerpflichtigen (geringfügigen) Beschäftigungsverhältnissen abzugrenzen.
  • Arbeitshilfe: Digital durchstarten in der Selbsthilfe! Mit der Veranstaltungsreihe „Digital durchstarten in der Selbsthilfe!“ führte die Selbsthilfeakademie Sachsen im März 2021 zum ersten Mal eine Fachveranstaltung für die Selbsthilfe in ganz Sachsen durch – und das online! Das Team der Selbsthilfeakademie hat nun eine gleichnamige Arbeitshilfe zur Veranstaltungsreihe veröffentlicht.
  • Leitfaden für die Gründung von interkulturellen Väter- und Männergruppen. Der Verein Aufbruch Neukölln, der seit vielen Jahren erfolgreich in dem Bereich interkulturelle Männer- und Väterarbeit tätig ist, hat in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Neukölln einen Leitfaden für gelungene Väter- und Männerarbeit erstellt. Mit der Veröffentlichung sollen andere Vereine, Gruppen und Aktive dazu ermutigt werden, selbständig Väter- und Männergruppen zu organisieren. Aufbruch Neukölln steht dabei gern unterstützend und beratend zur Seite. Interessierte wenden sich bitte per E-Mail an Sayima Kutluer. Weitere Informationen über den Verein.
  • Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck hat eine kostenfreie Handreichung zur Freiwilligenkoordination veröffentlicht. Die Broschüre orientiert sich an den Phasen der Freiwilligenkoordination und bietet ausführliche Beschreibungen, Tipps und Tricks. Zusätzlich gibt es nützliche Materialien wie Checklisten und Musterformulare.

Wir freuen uns über Rückmeldungen und Ergänzungen zu unserem Newsletter per Email an: vereint@nbh-neukoelln.de. Bitte leitet den Newsletter weiter an Personen oder Neuköllner Vereine, für die dieser interessant sein könnte. Dafür eignet sich z.B. dieser Weblink. Eine Anmeldung zu diesem Newsletter ist auf unserer Webseite hier möglich.

Ihr findet uns auch auf Facebook. Bitte "liked" uns dort für kurzfristige Mitteilungen.

Projektträger Logos

Haftung für Links
Unser Newsletter beinhaltet Links zu Internet-Angeboten Dritter. Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltliche Gestaltung dieser Angebote, sind hierfür nicht verantwortlich und können für diese Inhalte keinerlei Gewähr übernehmen. Die Verlinkung bedeutet auch nicht zwangsläufig, dass wir uns diese Inhalte in vollem Umfang zu Eigen machen. Bevor wir eine Verlinkung mit diesen Angeboten vorgenommen haben, wurde durch uns überprüft, ob es im Rahmen dieser Angebote zu Rechtsverstößen kommt – solche waren für uns zum Zeitpunkt der Verbindung zu unserem Angebot nicht erkennbar. Leider ist es uns nicht möglich und zumutbar ohne konkrete Anhaltspunkte eine dauerhafte Kontrolle dieser Angebote durchzuführen – sollten uns jedoch Rechtsverletzungen im Rahmen der Angebote, auf die wir eine Verlinkung vornehmen, bekannt werden, werden wir eine Löschung des entsprechenden Links vornehmen.
Bildernachweis:
Aktuelles rund um und für Vereine. Foto: John Schnobrich auf Unsplash
Fördertöpfe | Fundrising. Foto: Christian Dubovan auf Unsplash

Neukölln VEREINt im "Haus der Vielfalt"
ein Projekt des Nachbarschaftsheims Neukölln e.V.
Wilhelm-Busch-Straße 12
12043 Berlin
Deutschland
030 609 89 20 77
vereint@nbh-neukoelln.de

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.