Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Newsletter 03/2019

Liebe Leser*innen,

das erste Halbjahr ist vorbei und mit ihm unsere ersten Fortbildungen an der vhs. Wir haben euer Feedback für das Programm im zweiten Semester beachtet und nun steht das Programm - ihr könnt euch auf geballtes Grundlagenwissen im 2. Halbjahr freuen! Ansonsten findet ihr in diesem Newsletter wie immer Hinweise zu Förderungen und vielen interessanten Veranstaltungen. Außerdem erzählt Christiane Schwauch von ihrem Verein genug e.V. und redet über dessen  Erfolge und Herausforderungen.

Viel Spaß beim Lesen und bis bald,
Katharina Kühnel-Cebeci


Inhalt
  1. Aktuelles von Neukölln VEREINt
  2. Aktuelles rund um Vereine
  3. Fördertöpfe
  4. Vereinsportrait: genug e.V.
  5. Veranstaltungshinweise
  6. Sonstiges

1. Aktuelles von Neukölln VEREINt

(Foto: Das aktuelle Qualifizierungsprogramm)


Unser kostenloses Qualifizierungsprogramm für Neuköllner Vereine in Kooperation mit der VHS steht nun für das 2. Halbjahr. Außerdem bieten wir bis Ende des Jahres einmal im Monat eine kostenlose Erstberatung in unserer Rechtssprechstunde an, sowie Strategieworkshops für Vereine, die z.B. eine Strategie entwickeln wollen, um Nachrücker*innen für den Vorstand zu gewinnen.
Außerdem gestalten wir auf eure Anregung hin einen Kalendar für das kommende Jahr mit Überblick über alle relevanten Termine für (Neuköllner) Vereine. Dafür brauchen wir eure Hinweise! Wichtige Termine für Neuköllner Vereine (auf bezirks- oder Landesebene, neuköllnweite Feste,...) für das Jahr 2020 könnt ihr bis Mitte Oktober an vereint@nbh-neukoelln.de schicken. 
Für die Qualifizierungen (alle kostenlos) könnt ihr euch über antwort@vhs-neukoelln.de oder euer vhs Benutzerkonto anmelden. Freie Plätze gibt es z.B. noch für "Einführung in das Projektmanagement" (18.09. und 16.10.). Das vollständige  Programm findet ihr hier:

Qualifizierungen im 2. Halbjahr

Nicht immer bleibt die Zeit, an Fortbildungen persönlich teilzunehmen. Eine Alternative: Webinare. Foto: J.Kelly Brito/Unsplash

2. Aktuelles rund um Vereine

Webinare

Ihr wollt euch weiterbilden, habt aber wenig Zeit oder wollt flexibel Dinge lernen, wann es euch am besten passt? Dann probiert doch mal Webinare aus. Das Haus des Stiftens bietet hierfür eine große Auswahl. Bei der Live Übertragung der Webinare habt ihr die Möglichkeit, direkt Fragen an die Expert*innen zu stellen, nach der Live *Übertragung könnt ihr euch die Webinare auf youtube ansehen. am besten abonniert ihr den Newsletter des Haus des Stiftens, dann verpasst ihr keine Webinare.

Vom 23.-27.09. geht es zum Beispiel in der Online Stiftungswoche um: "Zusammen geht was". Motivierte Mitarbeitende sind ein Schlüssel zum Erfolg einer Organisation. Einfache Instrumente, Regeln und Verfahren können Zusammenarbeit und das gemeinsame Ergebnis verbessern. Mehr Informationen hier


Foto: Das House of Resources in Friedrichshain wird drei weitere Jahre gefördert

3. Fördertöpfe


House of Resources
Für alle (ehrenamtlich getragenen) Vereine, die Integrationsprojekte umsetzen wollen und noch auf Gelder hierfür angewiesen sind: Das House of Resources in Friedrichshain wird für drei weitere Jahre gefördert.
Neben Räumen und Equipment, die ihr von dort nutzen könnt ist für euch sicher vor allem das Angebot der Projektförderungen bis 3500€ und die niedrigschwellige Förderung von Einzelmaßnahmen für kleine Beträge wie Flyerdruck o.ä. interessant.
Das besondere für die Förderungen bis 3500€: Ihr werdet engmaschig begleitet durch Antrags- und Abrechnungswerkstätten und das House of Resources steht für Rückfragen zur Verfügung. Die nächste Möglichkeit, Anträge zu stellen, ist für Projekte, die zwischen dem 15.10. und 30.11.2019 stattfinden sollen. Antragsfrist: 30.09.2019. Die Antragswerkstatt hierzu findet am
10.09. von 17-20 Uhr im House of Resources in der Marchlewskistr. 27, 10243 Berlin statt. Mehr Informationen hier

Förderfonds Demokratie
Der bundesweite Förderfonds ist aus einem Zusammenschluss mehrerer Stiftungen entstanden und fördert Initiativen, die Demokratie stärken mit bis 5000€. Bewerbungsfrist: 30.09.2019. Mehr Informationen hier


Foto: Vorstandsmitglied und Gründerin von genug e.V. im Interview

4. Vereinsportrait: genug e.V.

"Einfach mal ein Jahr ohne Zeug leben" - aus einer simplen Idee wurde eine Facebookgruppe, aus der Facebookgruppe ein Verein und nun muss sich dieser Verein nicht nur mit buchhalterischen, sondern auch Expandierungsfragen auseinandersetzen - klingt spannend? Hier könnt ihr weiterlesen:

weiterlesen

Foto: unterschiedliche Vereine im Gespräch an usnerem ersten Netzwerkabend. Copyright: Jörg Farys

5. Veranstaltungshinweise


07.09. Neukölln Open - Festival für Demokratie und Vielfalt
14-21 Uhr, Schloss und Gutshof Britz
Mit Diskussionsforen, Bühnenprogramm und einem Markt der Demokratie, an dem ihr als Verein eure Arbeit vorstellen könnt. Mehr Informationen hier

11.09. NEZwerk: Wie gewinne ich Unternehmen für eine Kooperation?
15-17 Uhr im NEZ, Hertzbergstr.22, 12055 Berlin
Mehr Infos zu gegebener Zeit hier

13.09. Aktionstag Neukölln fair&engagiert
15-19 Uhr, Herrfurthplatz 14, 12049 Berlin
Ein Aktionstag zum Thema Nachhaltigkeit. Mehr Informationen hier

23.-27.09. Online Stiftungswoche "Zusammen geht was"
Webinare rund um Werkzeuge, verfahren und mehr um die Mitarbeiter*innen eiens Vereins motiviert zu halten
Mehr Informationen hier

09.10. NEZwerk: Wie können Frauen in führenden Vereinspositionen gestärkt werden?
18-20 Uhr, NEZ, Hertzbergstr.22, 12055 Berlin
Mit Heide Meyer, die Vorstandsvorsitzende des Ruderclub Tegelort e.V. . Mehr Informationen hier

10.10. NPO Tag in München
Netzwerkevent  und Fachtag für gemeinnützige Organisationen. Mehr Informationen hier

26.10. Basismodule der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kostenlose Fortbildung des House of Resources für ehrenamtliche geführte Integrationsvereine.
Mehr Informationen hier

Individuelle Termine für Workshops "Mit Spoken Word gegen Rassismus"

Gerne geben wir die Info von der Initiative Perspektivwechsel an euch weiter: Wer Interesse an Workshops hat, die jungen Menschen helfen, sich kritisch mit Kolonialismus und Rassismus auseinander zu setzen, kann sich direkt an sie wenden. Mehr Informationen hier.


Foto: Im Newsletter ist noch Platz für eure Infos - nutzt ihn!

6. Sonstiges


- Eure infos hier
Wenn ihr als Verein Stellenausschreibungen oder Veranstaltungen habt, die ihr verbreiten möchtet, könnt ihr das gerne über unseren Newsletter tun! Schreibt uns dafür (für den nächsten Newsletter bis zum 01.09.) eine Info an vereint@nbh-neukoelln.de


Der nächste Newsletter wird im November 2019 erscheinen.
Bis dahin: Einen schönen Herbst euch allen!

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Nachbarschaftsheim Neukölln e.V.
Neukölln VEREINt
Glasower Straße 58
12051 Berlin
Deutschland

030 609 89 20 77
vereint@nbh-neukoelln.de